Eine entspannte Playlist für Kopfschmerztage

Weil Musik manchmal trotzdem hilft, haben wir eine unaufgeregte Spotify-Playlist zusammengestellt: Wunderschöne, ruhige Songs für die weniger schlimmen Kopfschmerztage.
Johannes Windolph
Johannes Windolph
Johannes ist Fotograf, visueller Denker und Teil des Marketing-Teams bei M-sense. Selbst von Migräne betroffen, sucht er abseits gängiger Klischees nach neuen Perspektiven und spannende Geschichten rund um den Kopfschmerz.
Nachtmodus

Während einer Migräne- oder Kopfschmerz-Attacke wird einem oft alles zu viel. Licht, laute Geräusche und Bewegung werden dann zur Qual.

Weil Musik manchmal trotzdem hilft, haben wir für euch eine unaufgeregte Spotify-Playlist zusammengestellt.

Wunderschöne, ruhige Songs für die weniger schlimmen Kopfschmerztage – u.a. mit Sufjan Stevens, Nora Jones, Angus & Julia Stone, Maggie Rogers, Rhye, Fleurie, John Lennon, Fever Ray und Coldplay.

Hört doch mal rein und sagt uns, welche Songs ihr so hört, wenn ihr Kopfschmerzen oder Migräne habt – oder ob ihr dann gar keine Musik ertragt. Für den Fall ist die Playlist übrigens auch an kopfschmerzfreien Tagen genießbar ;)…

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Abonniere den M-sense Newsletter!