Wetter

Wetter als Migräne-Auslöser: Sind Migräne-Betroffene Wetterfrösche?

Viele Migräniker sind der Meinung, Wetter löse bei ihnen Migräne-Attacken aus. Auch ich behaupte: Ich bin ein Wetterfrosch.

Arztsuche bei Migräne

Empfehlt uns gute Migräne-Ärzte & Ärztinnen – Sharing is Caring!

Hast du Migräne-Ärzte oder -Ärztinnen, bei denen du dich mit deiner Migräne gut aufgehoben fühlst? Teile deine Empfehlung und helfe so anderen Betroffenen!

Coverbild

Kaffee und Migräne – Auslöser oder Schmerzmittel?

Kaffee werden positive Effekte gegen Migräne nachgesagt. Doch für manche Betroffenen zählt Koffein zu ihren Auslösern.

Wie funktioniert eine Migräne App M sense einfach erklaert 1

Wie funktioniert eine Migräne-App? M-sense einfach erklärt

M-sense Migräne ist eine Migräne-App mit integriertem Kopfschmerztagebuch, -kalender und Therapie-Ansätzen. Erfahre, wie und warum sie funktioniert.

3

Fragen und Antworten zu Migräne und der Covid-19-Impfung

Viele Migräniker*innen machen sich Gedanken ob sie sich impfen lassen sollen. Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für euch zusammengefasst.

Menstruelle_Migräne

Menstruelle Migräne – wenn die Periode zur Tortur wird

Menstruelle Migräne ist unterdiagnostiziert und untertherapiert - obwohl wirksame Therapien mittlerweise erprobt und verfügbar sind.

Inga 2

#MigraineFaces – Indie: Der Austausch mit anderen Migräne-Betroffenen ist wichtig!

Indie teilt ihr Wissen über und ihre Erfahrungen mit Migräne auf Instagram - aufrichtig und mitnehmend. Hier lest ihr ihre Migräne-Geschichte.

Die Vater-Kind-Kur kann gestresste Eltern entlasten!

In die Kur mit Kind? Der beste Tipp für kopfschmerzgeplagte Eltern

Eltern, die unter Migräne oder Kopfschmerzen leiden, können spezielle Angebote in Anspruch nehmen: die Mutter-Kind-Kur, bzw. Vater-Kind-Kur.

Migrane und Kopfschmerzen im Urlaub

Migräne im Urlaub

Die Urlaubsvorbereitung und der Reisestress führen nicht selten zu einer fiesen Migräne-Attacke Im Urlaub. Hier gibt es Tipps zum Umgang damit.

cover

Mamas mit Migräne

Mutter zu sein ist nicht leicht. Aber das Muttersein mit einer chronischen Krankheit wie der Migräne in einen Einklang zu bringen, ist um einiges schwieriger.