test

Ja, bei vorliegen einer Migräne-Erkrankung wird M-sense Migräne von allen gesetzlichen und einigen privaten Krankenkassen vollständig erstattet. Das funktioniert entweder über ein entsprechendes Rezept von deiner Ärzt*in oder über einen Diagnosenachweis – etwa eine Krankschreibung oder ein Arztbrief.