test

Die Zukunftsregion Digitale Gesundheit (ZDG) ist eine bis 2022 angelegte Initiative des Bundesministeriums für Gesundheit. Mit dieser Initiative sollen digitale Lösungen in eine stärkere Praxisanwendung gebracht werden, um Erkenntnisse über die Nutzung in der Gesundheitsversorgung zu gewinnen.

Ein erstes Teilprojekt ist der Zukunftsregion testet „Digitale Versorgungsangebote“ (DiVAs) direkt im Praxisalltag von Arzt und Patient. DiVAs sind digitale Anwendungen, wie Smartphone-Apps oder Webanwendungen, die Patientinnen und Patienten mit chronischen Kopfschmerzen oder Migräne beim Selbstmanagement unterstützen.